Lüftungsreinigung gem. RSOE 6000

Lüftungsreinigung gemäß RSOE 6000



Von der Bestandsaufnahme über die Bedarfsermittlung, Projektplanung, bis hin zur Ausführung und Kundennachbetreuung: Sämtliche Facetten der Dienstleistung "Lüftungsreinigung" sind erstmalig für den deutschsprachigen Markt detailliert und praxisbezogen im ersten Leitfaden für gewerbliche Lüftungsreinigung, dem RSOE 6000, erfasst.

Der RSOE 6000 stellt die erste Fachlektüre in deutscher Sprache mit Kernthema "Lüftungsreinigung" dar und wurde unter der Führung von Remus Marasoiu in Kooperation mit Lüftungsreinigern und anderen Professionisten aus dem Bereich "Raumlufttechnik" aus dem gesamten europäischen Raum im Rahmen der Verbandstätigkeit des ÖFR (Österreichischer Fachverband für Raumlufttechnik) verfasst.

Der VDI hat sich per Beschluss des Fachbeirats TGA dazu entschlossen, diesen Standard als Basis der Erstellung eines neuen Richtlinienblattes zu VDI 6022, dem Blatt 8, zu erheben. Somit kann gesagt werden, dass der RSOE 6000 die Grundlage für den Stand der Technik in Sachen "Lüftungsreinigung" darstellt.

Auf diesem Meilenstein in der Instandhaltungsbranche baut unsere Tagesschulung "Fachkraft für Lüftungsreinigung gem. RSOE 6000" auf.


Seminarinhalte

  • Übersicht über gesetzliche und normative Vorgaben für den Betrieb von RLT-Anlagen in Österreich
  • Bedarfsermittlung für die Instandsetzung von Lüftungsanlagen durch Reinigungsverfahren
  • Reinigungsziele
  • Arbeitsplatzevaluierung und persönliche Schutzausrüstung
  • Qualitätssicherung bei Reinigungsprojekte
  • Projektplanung
  • Angebotslegung & Preiskalkulation
  • Reinigungstechnik
  • Durchführung von Reinigungsmaßnahmen
  • Kompetenzen am Arbeitsplatz
  • Zertifizierungen von Lüftungsanlagen



Vorteile

  • Höchstmögliche Qualität: Der Inhalt und somit auch die Qualität unserer Seminare sind durch ihre Exklusivität konkurrenzlos am deutschsprachigen Markt positioniert. Keine andere Schulung in deutscher Sprache behandelt das Thema "Lüftungsreinigung" so detailliert wie unsere Schulung "Fachkraft für Lüftungsreinigung gem. RSOE 6000".

  • Praxisbezug: Es ist ein vollumfänglicher Praxisbezug gegeben. Sämtliche Inhalte beruhen auf Expertisen und Erfahrungswerten von Fachleuten aus der Lüftungsreinigungs-Branche. Die Gesamtheit der Maßnahmen, die im Zuge der Reinigung einer RLT-Anlage zu tragen kommen, wird praxisbezogen dargestellt.

  • Aktueller Stand der Technik: Die in den Anfängen der Lüftungsreinigungs-Branche angewandten Techniken erfreuen sich immer noch großer Beliebtheit. Dabei sind viele Anwendungen längst überholt und sollten im Sinne sämtlicher Beteiligten durch neue Reinigungsverfahren ersetzt werden. Abgrenzung zu den weit verbreiteten und antiquierten Reinigungspraktiken aus den 90er-Jahren und Erläuterung von Verfahren, welche den aktuellen Stand der Technik wiedergeben, sind Kernpunke in unserer Schulung 

  • Zertifizierung: Durch die Teilnahme an dieser Schulung erhalten Sie eine entsprechendes Personen-Zertifikat, welches als Beleg für die erfolgte Fortbildungsmaßnahme und für Ihren Fachkundenachweis verwendet werden kann.



Referent

Remus Marasoiu, akad. IM

  • Gründer und Präsident ÖFR | Österreichischer Fachverband für Raumlufttechnik
  • Gutachter für Reinigung & Inspektion von Lüftungsanlagen
  • Über 15 Jahre Erfahrung in der gewerblichen Lüftungsreinigung
  • Stellvertretender Ausschussvorsitzender im
    Richtlinienausschuss VDI 6022 Blatt 8 "Lüftungsreinigung"
  • Mitglied des nationalen Austrian Standards Institut
    K141 für die Lüftung- und Klimatechnik
  • Mitglied in der Arbeitsgruppe K141.25
    ÖNORM H6021 "Reinhaltung und Reinigung von Lüftungsanlagen"
  • Geschäftsführender Gesellschafter RLQ Medien GmbH
  • Registrierter Lobbyist für "Raumlufttechnik"
  • Österreichweit erster individuell befähigter Lüftungsreiniger
  • Coach/Trainer für Seminare, Schulungen, Workshops
  • Referent, Redner, Vortragender, Autor
  • konzessionierter Immobilientreuhänder



Zielgruppe

  • Reinigungs-Techniker
  • Wartungs-Techniker
  • Reinigungspersonal in der Sonderreinigung
  • Sämtliche am Prozess "Lüftungsreinigung" beteiligte Personen und Unternehmen

  • Auftraggeber: Einkauf, Facility Management, Hausbetreuer, Geschäftsführung, technische Leiter, Qualitätssicherung

  • Auftragnehmer: Reinigungspersonal, Verkauf, Innendienst, Qualitätssicherung, Geschäftsführung




Kursdetails

Tagesseminar: 9:00–17:00 Uhr

Preis: EUR 590,00 exkl. MWSt.

Inklusive: Schulungsunterlagen (inkl. RSOE 6000)Getränke, Pausensnacks, Mittagessen, Zertifikat




Schulungstermine


Zu nachstehenden Terminen sind noch Teilnehmerplätze frei:

21.10.2021 I Linz

09.12.2021 I Wien





Diese Schulung ist auch als Inhouse-Schulung buchbar. Jetzt unverbindlich anfragen!

Für Anmeldung und weitere Details werden Sie direkt auf die Webseite des "ÖSZR | Österreichisches Schulungszentrum für Raumlufttechnik" weitergeleitet.




KONTAKT


Sie benötigen weitere Informationen? Haben Fragen zu dem Tagesseminar "Lüfungsreinigung gem. RSOE 6000"?

Kontaktieren Sie uns unverbindlich! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
OK